Zwei erste Plätze beim Teakwondo

  • -

Zwei erste Plätze beim Teakwondo

Category:Uncategorized

TV-Horn-Bad Meinberg erfolgreich beim Kampfsportfestival ‘Open Bielefeld’

Jan Lippemeier, Trainer Martin Wieczorek und Alma Berg freuen sich über die beiden ersten Plätze.

Horn-Bad-Meinberg/Bielefeld. [fok] Formen, Wettkampf, Hochsprung mit twio Apchagi, Bruchtest, Kinder und Jugendliche fast aller Altersstufen, ein bunter Regenbogen verschiedenster Gürtelfarben, das Kampfsportfestival ‘Open Bielefeld’ war ein Ereignis für die Sportlerinnen und Sportler der Kampfsportabteilung des TV Horn-Bad Meinberg.

„Egal wie alt, egal wie lange dabei und egal welche Gürtelfarbe die Sportlerinnen und Sportler trugen, die Erfahrung an einer solchen Veranstaltung teilgenommen zu haben sorgt für einen erheblichen Motivationsschub“, wie Trainer und Vorstand des TV, Christian Klute, hervorhob. Diese Veranstaltung spreche Breitensportler und die, die auf den Siegerpodesten stünden, gleichermaßen an. „Solche Vergleichswettbewerbe zeigen, dass niemand zu jung oder nicht gut genug für eine solche Teilnahme ist“, ergänzte Klute.

Besonders erfreulich sei zudem, dass Alma Berg den ersten Platz bei den Mädchen von 10 bis 14 Jahren bis zum grün-blauen Gürtel im Formenlauf belegt habe. „Genauso erfolgreich war Jan Lippemeier, der den ersten Platz bei den 15 bis 17-Jährigen in der Leistungsklasse bis zum grün-blauen Gürtel in der Gewichtsklasse bis 68 kg belegte. Seinen Kampf gewann er klar nach Punkten“, freute sich der Trainer. Der TV werde auch weiterhin Sportlerinnen und Sportler motivieren, an solchen Wettbewerben teilzunehmen.

 

 


Archive