TV Horn-Bad Meinberg mit neuem Konzept

  • 0

TV Horn-Bad Meinberg mit neuem Konzept

Category:Kinderturnen

Kinderturn-Club in Bad Meinberg

Horn-Bad Meinberg. [fok] Dienstag, kurz vor vier in der Halle am Waldstadion, Kinder nutzen den aufgebauten Parcours und probieren sich aus. Hier passiert mehr als nur das bloße Herumtoben und Sportarten ausprobieren, der Kinderturn-Club basiert auf einem Rahmenkonzept des Deutschen Turnbundes und entwickelt das Kinderturnen unter pädagogischen Gesichtspunkten.

„Natürlich steht auch weiterhin der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt des Angebots“, wie Vorstandsmitglied Christian Klute hervorhob, „die Kids bemerken wahrscheinlich gar nicht, dass wir das Sportangebot nutzen, um beispielsweise die Teamfähigkeit zu entwickeln oder sportpädagogisch individuelle Ziele verfolgen.“ Immer wieder sei in den Medien zu lesen, dass Kinder beispielsweise Schwierigkeiten hätten rückwärts zu laufen, zu viel vor dem Computer säßen und das Körpergefühl aktuell nicht ausreiche, so Klute weiter, „das zeigt, wie wichtig das Kinderturnen für eine gesunde Entwicklung ist.“

Das Kinderturnen war schon immer ein Teil des breiten Angebots des TV, im Rahmen der Qualitätsoffensive setzt der Verein auch auf Materialien des DTB um mehr als nur die reine Bewegungsmöglichkeit zu bieten. Die dort für die sechs- bis zehnjährigen Kinder im Kinderturn-Club zusammengefassten Angebote nutzt der TV um eben die Qualität im Angebot zu steigern und auch zukunftsorientiert im Interesse der Kinder die Angebote weiterzuentwickeln. „Wir haben hier im TV daraus kein starres Korsett entwickelt, sondern entwickeln das Angebot gemeinsam mit allen Beteiligten weiter, um auch in einigen Jahren für diese und nachfolgende Kinder ein attraktives Sportangebot aufrecht erhalten zu können“, ergänzte Klute.

Das Kinderturnen findet in zwei Gruppen statt und wird von Nicole Patricia Langlitz und Dustin Marius Hornig geleitet. Die erste Gruppe für die Kinder von vier bis sechs Jahren findet dienstags von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt und bietet verschiedene Spiellandschaften und das Ausprobieren von unterschiedlichen Sportarten. In der zweiten Gruppe für die Kinder von sechs bis zehn Jahren findet ebenfalls dienstags aber von 16.45 Uhr bis 17.45 Uhr statt. In dieser Gruppe können sich die Kinder ebenfalls an unterschiedliche Sportarten herantasten und ihnen werden verschiedene Gruppenspiele geboten, um die Teamarbeit zu fördern.


Leave a Reply

Archive