Author Archives: Christian Klute

  • -

Raus aus dem Alltag – Let’s JUMP

Category:Events,J-Team Tags : 

Das J-Team läd Euch zum jumpen im Activity Park Paderborn ein!

Wer?       Jeder im Alter von 8 bis 27 Jahren
Wann?    09.11.19
Start        9:30 Uhr (RuF) / 10 Uhr (Schulzentrum Horn)
Ende.      ca. 15 Uhr
Kosten?  Mitglied im TV HBM 20 € / kein Mitglied 25€ (inkl. Fahrt, Eintritt, Socken)

Hier findet Ihr die Anmeldung zum Download: Anmeldung

 

 


  • -

Sport im Park

Category:Abteilung Fitness,Events Tags : 

Der TV ist dieses Jahr bei der Aktion “Sport im Park” des Landessportbundes NRW und des Kreissportbundes Lippe dabei!

„Outdoor Training…

Trainiere draußen an der frischen Luft mit unterschiedlichen Trainingsmethoden.
Intervall- oder Zirkeltraining fordert Dich mit funktionellen Übungen.
Jeder Teilnehmer kann die Intensität der Übung selber wählen.
Training für jedes Fitnesslevel.
Trainiere auf Deinem Level und verschiebe Deine Grenzen!“

 


  • -

Brettspiel trifft Realität

Category:Events,J-Team Tags : 

Mr. X wird in Bielefeld gesucht

 

Mit der “tube” zum Tower of London, dort in den Bus in Richtung Piccadilly Circus und vor Lilywhites schnell im Taxi weitergefahren, den Atem der Verfolger fast im Nacken. Fast jeder kennt das Brettspiel Scotland Yard, das nun in die Realität überführt wird – allerdings nicht in London, sondern in Bielefeld. Auch dort stehen unterschiedliche Fortbewegungsmöglichkeiten zur Verfügung und auch dort gibt es attraktive Zwischenziele. Für das Spiel werden Bus und Straßenbahn benutzt. Bis zu fünf Detektive müssen darin einen “Bösewicht” jagen und fangen. Eine wichtige Neuerung gibt es auch: Im Brettspiel ist der Gesuchte nur bei jedem fünften Zug zu sehen. Das Reality-Spiel aktualisiert per Mobiltelefon seine Position alle zwei Minuten. Dazwischen müssen die Detektive versuchen, sich Mister X so weit zu nähern, dass sie ihn in der vorher vereinbarten Zeit zu fassen bekommen. Die Spieler vereinbaren zu Beginn die Regeln wie die Dauer der Jagd und die Fortbewegungsart. Spaß und Action sind garantiert…

 

Wann und wo: 16.06.19 in Bielefeld
Zielgruppe: ab 14 Jahre
An- und Abreise: mit dem PKW
Mindestteilnehmerzahl: 10 TeilnehmerInnen
Kosten: 10€ für TV Mitglied / 13€ für extern

 

Anmeldung: MrX


  • -

Fitness-Kurs

Category:Abteilung Fitness

Functional-Fitness-Kurs im TV Horn-Bad Meinberg

DIE Alternative zum Sofa!

Angesichts der großen Nachfrage und hervorragenden Resonanz auf den letzten Kurs im vergangenen Jahr bietet der TV Horn-Bad Meinberg erneut einen Functional-Fitness-Kurs an. Der Kurs ist zweigeteilt und besteht in der ersten Hälfte aus 30 Minuten Bouncer Ball und in der zweiten Hälfte aus 30 Minuten Functional Fitness.

Der Fitness-Teil besteht aus einem Core-Training in Verbindung mit einem Zirkel-Training. Dazu werden Battle Ropes, Langhanteln und vielfach das eigene Körpergewicht genutzt, um optimale Trainingsergebnisse zu erzielen.

Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich, mit Rücksprache ist die Teilnahme bereits ab 14 Jahren möglich, dann jedoch ohne Gewichte, nur mit dem eigenen Körpergewicht.

Der Kurs wird ab dem 24. 03. 2019 an 12 Terminen sonntags zwischen 16:45 und 18:00 Uhr in der Sporthalle an der Schwimmhalle stattfinden. Für Mitglieder_innen des TV kostet die Teilnahme 10 Euro, für Externe 30 Euro.

Bitte unter klute@tvhbm.de für den Kurs anmelden. Es besteht eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen.


  • -

  • -

Präventionskurs „standfest und stabil“

Category:Abteilung Gesundheitssport,Events Tags : 

Zertifiziertes Angebot des TV Horn-Bad Meinberg für Ältere

Horn-Bad Meinberg. [fok] Unter dem Titel „standfest und stabil“ bietet der TV Horn-Bad Meinberg ab dem 22. März 2019 einen zwölfstündigen Präventionskurs für ältere Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Es handelt sich dabei um ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm.

Der Kurs wurde als zwölfstündiges Sportprogramm à 60 Minuten konzipiert, das auch für interessierte Neueinsteiger oder Wiedereinsteiger in den Sport geeignet ist. Er richtet sich also an ältere Personen, die in Balance bleiben wollen, ihre Muskelkraft und Bewegungssicherheit trainieren, den Alltag sicher meistern und Stürze verhindern wollen. Zu diesem Zweck werden auch Übungen auf der Bodenmatte stattfinden.

Hauptsächlich zielt dieser Präventionskurs darauf ab, durch die Förderung der Koordination, Gleichgewichtsfähigkeit, Muskelkraft, Ausdauer und Bewegungssicherheit, Stürze zu verhindern. Jede Kursstunde wird ein Schwerpunktthema haben, das ausführlich theoretisch und praktisch erarbeitet wird.

Der Kurs wird freitags von 17 bis 18 Uhr in der Sporthalle an der Schwimmhalle in Horn stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt, um eine optimale Betreuung der Kursteilnehmerinnen und Teilnehmer gewährleisten zu können.

Die Kursgebühr beträgt 80 Euro pro Teilnehmer. Nichtmitglieder des TV Horn-Bad Meinberg zahlen zudem 19 Euro Verwaltungsgebühr, sodass für sie eine Summe von 99 Euro zu entrichten ist. Da dieses Kursangebot nach §20 des 5. SGB (Sozialgesetzbuch) anerkannt ist, können bis zu 80 Prozent der Kursgebühr von 80 Euro von der gesetzlichen Krankenkasse erstattet werden, wenn auch an 80 Prozent der Termine teilgenommen wurde.

 

Termine: 22. 3./ 29. 3./ 05.04./ 12.04./ 26.04./ 03.05./ 10.05./ 17.05./ 24.05./ 07.06./ 28.06./ 05.07.19

 

Anmeldungen sind bis zum 1. März 2019 möglich.

 

Die benötigten Dateien können finden Sie hier:

PAR-Q-Test

Anmeldebrief 2019


  • -

Sportaktion zu Weihnachten am 08.12.2018

Category:Events,J-Team,Kinderturnen Tags : 

Weihnachtsstress und Hektik anstatt von Besinnlichkeit und Ruhe?

Nicht mit uns!

Sobald die Wunschzettel geschrieben sind bricht vieler Orts schon der vorweihnachtliche Stress aus und auch die liebevollste Mutter braucht in der Zeit vor dem großen Fest den ein oder anderen Moment ohne die Kinder. – Die vielfältigen Vorbereitungen erledigen sich schließlich nicht von alleine!

Aber keine Angst, dieses Jahr hat sich der TV Horn-Bad Meinberg etwas ganz besonderes ausgedacht: Während „die Großen“ shoppen powern sich „die Kleinen“ in der Turnhalle aus.

Read More

  • -

  • -

Klausurtagung in Hannover

Category:Allgemein,Events Tags : 

Vorstand des TV Horn-Bad Meinberg zur Klausurtagung in Hannover – Grundlagen für weitere Professionalisierung

 Neun Mitglieder des geschäftsführenden und erweiterten Vorstands des TV Horn-Bad Meinberg trafen sich in der Akademie des Sports in Hannover des Landessportbunds (LSB) Niedersachsen, um den Verein weiter professionalisieren zu können.

Gemeinsam mit dem LSB-Dozenten Holger Schmidt (2. v. links) erarbeitete der Vorstand des TV Horn-Bad Meinberg Wege in die professionelle Vereinsführung.

 

Gemeinsam mit dem Dozenten Holger Schmidt vom LSB Nordrhein-Westfalen wurden verschieden Aspekte der Vorstandsarbeit beleuchtet und darauf aufbauend weitere Schritte auf dem Weg in eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Vereinsführung erarbeitet.

Bei einer Vereinsgröße von mehr als 1000 Mitgliedern sowie 80 bis 100 ehrenamtlichen Funktionsträgern und Helfern seinen Anforderungen an die Vereinsführung gegeben, die mit denen bei mittelständischen Unternehmen vergleichbar seien, machte Schmidt deutlich. Das gelte auch für das Personal. Neben transparenten Vorgängen seien hierbei auch nachvollziehbare Aufgabenprofile für die verschiedenen Funktionen im Verein, vom geschäftsführenden Vorstand bis hin zum Sporthelfer notwendig, wie er den Anwesenden darlegte.

Die vom LSB entwickelte Idee des Ehrenamtskoordinators stellte Schmidt den Anwesenden vor und gemeinsam wurde die Umsetzung im TV geplant. „Die Ehrenamtlichen sind das Kapital eines jeden Vereins, das wird nur in den seltensten Fällen professionell gepflegt“, stellte der Dozent heraus. Mit klaren Aufgabenbeschreibungen und einem wertschätzenden Umgang sei dann eine gute Basis dafür gelegt, dass sich die Funktionsträger wohl fühlten, die Arbeiten, die ihnen lägen, in einem angemessenen Umfang erledigten und nicht ausfielen, so Schmidt.

„Wir haben hier einige Baustellen, neue und bekannte, für uns lokalisiert“, stellte Christian Klute für den geschäftsführenden Vorstand nach den zwei Tagen fest, diese Aufgabenpakete werde der erweiterte Vereinsvorstand nun nach Dringlichkeit gestaffelt abarbeiten. Der Verein wolle sich für die Zukunft offensiv aufstellen, so Klute weiter, um den zukünftigen Anforderungen mehr als nur entsprechen zu können. „Entsprechend war es auch zielführend, drei Mitglieder des Jugendvorstandes bei der Klausurtagung dabeizuhaben“, wie er ergänzte, „diese können sich so auf zukünftige Aufgaben vorbereiten und bereicherten mit ihrer Sicht die Diskussion und Zieldefinitionen.“

 

 


  • -

Neues Angebot beim TV Horn-Bad Meinberg – Parkour professionell angeleitet

Category:Abteilung Fitness,Events Tags : 

Der TV Horn-Bad Meinberg wird seine Angebotspalette um eine weitere Trendsportart erweitern. Beim Parkour lernt man seinen eigenen Körper und seine Grenzen kennen und auch diese zu überwinden. Als Trainingsgeräte werden die Gegenstände und Hindernisse, die im normalen Stadtbild vorhanden sind, genutzt. Mit David Schibelle wird ein erfahrener und ausgebildeter Traceur (Parkoursportler) ab dem 11.10.18 donnerstags von 17.30 bis 19.00 Uhr in der Halle an der Turmschule einen Kurs anbieten. Der Kurs ist für interessierte Kinder (ab 12 Jahren), Jugendliche und Erwachsene. Dee Kurs kostet für Mitglieder 10€ und für nicht Mitglieder 15€. David ist 21 Jahre alt, studiert soziale Arbeit und ist seit sieben Jahren aktiver Parkoursportler und trainierte bereits Gruppen.

Das Training beginnt mit einem Aufwärmen gefolgt von Basics. Wenn diese jeder beherrscht, geht es in das freie Training. Jeder kann an den Sprüngen arbeiten, an denen er oder sie sich versuchen  möchte. Man benötigt nur bequeme Kleidung und Sportschuhe.

Für einen ersten Eindruck wird es eine Vorführung, und dann ein kleines
Mitmachtraining am Hörnchenfest geben. Vor der neuen Geschäftsstelle wird es die Gelegenheit geben, erstmals mit Parkour  über sich selbst hinauszuwachsen.


Archive